Adolf Rohde GmbH


Telefon: +49 (0) 21 33 26 02 20
Mail: info@rohdebau.de

„Falsche“ E-Mail-Rechnungen

In den letzten Tagen sind vermehrt Anrufe von Personen aus ganz Deutschland bei uns eingegangen. Die Betroffenen haben E-Mails erhalten, in deren Anhang sich „falsche“ Rechnungen mit unserem Namen als Absender (siehe Foto) befinden. Wir möchten uns in aller Form von diesen Schriftstücken distanzieren und uns bei den Betroffenen für die Unannehmlichkeiten entschuldigen. Die Adolf Rohde GmbH ist nicht der Urheber dieser Rechnungen.

Laut der Polizei in Dormagen gibt es aktuell leider eine Häufung derartiger Fälle. Kriminelle nutzen die Namen von Unternehmen, um E-Mail Nutzer gezielt zu täuschen. Für die betroffenen Unternehmen gebe es kaum Möglichkeiten, gegen diese Form der Cyber-Kriminalität vorzugehen. Empfänger der Emails können jedoch bei der Polizei Anzeige erstatten.

Des Weiteren sei es laut Polizei für alle Nutzer eines E-Mail Kontos grundsätzlich wichtig, verdächtige E-Mails mit Anhang gar nicht erst zu öffnen. Oftmals befinden sich dahinter Viren, die Ihrem Endgerät schaden könnten. Deshalb seien Sie bitte wachsam!