Adolf Rohde GmbH


Telefon: +49 (0) 21 33 26 02 20
Mail: info@rohdebau.de

Mauern mit mobilem Kran

An unserer Baustelle in Neuss-Weckhoven entstehen momentan ein Einfamilienhaus sowie zwei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt zehn Wohneinheiten.

Bei dem Bauvorhaben verarbeiten wir unter anderem großformatige Kalksandsteine. Diese können aufgrund ihres hohen Gewichts nicht einfach per Hand vermauert werden. Mit einer Steinsäge werden die Steine daher auf die benötigte Größe zurechtgeschnitten und anschließend an die gewünschte Position gesetzt. Hierfür wird ein Mauerkran verwendet, der mithilfe von Rollen innerhalb eines Stockwerkes flexibel verschoben werden kann.

Die Verwendung dieser Arbeitsweise spart Zeit und erleichtert unseren Kollegen die Arbeit erheblich.